Juni 2020

Lieber SEYDEL-Freund!

Dies ist der Rundbrief der Firma C.A. SEYDEL SÖHNE - wir informieren regelmäßig über Neuigkeiten rund um die Mundharmonika.

Ab sofort online: Die SEYDEL FACTORY 3D-Tour - treten Sie ein in unsere Manufaktur!

Die Welt ist heute eine andere als noch vor wenigen Wochen. Normalerweise treffen wir zahlreiche Menschen auf Festivals und Messen rund um den Globus. Und wir dürfen Mundharmonika-Spieler aus aller Welt in unserer Manufaktur in Klingenthal begrüßen, wo wir seit mehr als 170 Jahren Mundharmonikas produzieren. Doch das ist im Moment alles nicht möglich.

Deshalb haben wir uns überlegt, Sie alle - zumindest virtuell - zu uns nach Klingenthal einzuladen. Ab sofort ist es möglich, online einen detaillierten Blick in die SEYDEL Manufaktur zu werfen. Treten Sie ein in unsere Mundharmonika-Werkstätten. Wir haben für Sie einen virtuellen Firmenrundgang erstellt, bei dem Sie hautnah entdecken können, wo Ihre Lieblingsinstrumente hergestellt werden.

Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise an den Ort, an dem seit 1847 in Handarbeit Mundharmonikas gefertigt werden. Hier vereinen sich Innovation und Tradition zu einer einzigartigen Symbiose, die es nirgendwo sonst auf der Welt gibt.

In der Fabrik, die Christian August SEYDEL vor mehr als 170 Jahren am Fuße des Aschbergs in Klingenthal gründete, wird seit jeher die Weiterentwicklung der Mundharmonika in entscheidender Weise vorangetrieben.

> starten Sie Ihren virtuellen 3D-Rundgang hier

 

Neue SEYDEL-Endorserin: Herzlich willkommen Sarah Saputri aus Indonesien

Sie spielt wunderbar Mundharmonika, sie singt und schreibt ihre eigenen Songs. Man kann Sarah Saputris musikalische Reise nicht in einem Genre verankern. Ihren indonesischen Wurzeln verpflichtet, vertont sie traditionelle Volkslieder genauso wie sie authentischen Country, Pop oder erdigen Blues spielt. Indonesien besitzt bereits jetzt eine Mundharmonika-Ikone: Sarah Saputri.

Premiere: Das aktuell vorliegende, erst heute veröffentlichte Video mit ihrer Version des sehr lyrischen indonesischen Volkslieds "Es Lilin" verströmt eine ganz besondere Stimmung, erzeugt Fernweh und macht neugierig auf mehr von Sarah Saputris Musik:

https://www.youtube.com/watch?v=2hyRgdp2D3g

> hier hören und erfahren Sie mehr über Sarah Saputri und ihre Musik

 

 

Wir bleiben zuversichtlich.

Harpe Diem! Nutze den Tag!

Das SEYDEL Team


info@seydel1847.com

Tel: 037467 / 22548
Fax: 037467 / 22453

Newsletter abbestellen / Zum Newsletter anmelden