Workshop-1 - 2018

Workshop-1-2018

> Extras + Zubehör + 0,00 €
219,00 €
199,00 €
inkl. MwSt.

Extras + Zubehör
Ersatzteile

Anmeldung* zum Workshop: "Chromatische (und Diatonische) Mundharmonika für Durchstarter - spiele Deine eigenen Melodien!"

 

mit VIOLA BARENDS (NL) in Klingenthal (11. - 14. Sept. 2018), Waldhotel Vogtland

Chromatische Mundharmonika (und Diatonische) für Durchstarter (fortgeschr. Anfänger, Wieder-Einsteiger und Fortgeschrittene) - mit >Viola Barends


Sie spielen CHROMATISCHE MUNDHARMONIKA oder wollen sie Spielen lernen, wissen aber nicht genau wie Sie musikalisch weiter kommen sollen? Oder...sie haben schonmal Mundharmonika gespielt und wollen ihr altes Hobby wieder rekultivieren? Oder Sie spielen Blues Harmonica (Richter) und interessieren sich auch für die Chromatische?

Dann ist die Musik-Pädagogin Viola Barends und ihr Workshop genau richtig für Sie (Workshopsprache: Deutsch)!

Die gebotene große musikalische Bandbreite ist das Markenzeichen von Viola. In Holland arbeitet sie seit Jahren hauptsächlich mit gemischten Gruppen aus Anfängern und Fortgeschrittenen auf der Chromatischen Mundharmonika und Diatonischen zusammen.

Anfänger und leicht Fortgeschrittene erleben in dieser Woche einen echten "Chromatische Harmonika-Schnell-Start" und fortgeschrittene Spieler entdecken viele  neues Möglichkeiten auf ihrem Instrument - inklusive einen Einblick in die UNterschiede zwischen der Diatonischen und der Chromatischen Mundharmonika.

Sie lernen, wie Sie für sich alleine spielen und effektiv üben können und wie das gemeinsame Spielen mit anderen in einer gemischten Gruppe funktioniert - jede Menge Spielspaß und praktische Übungen stehen im Mittelpunkt des Kurses. Außerdem geht Viola auch auf diatonische Instrumente und den Unterschied uir Chromatischen Mundharmonika ein (inklusiver spezielle Spieltechniken wie Bending, etc.).

Der Workshop ist auch für absolute Anfänger geeignet, die zum ersten Mal ein Instrument erlernen wollen (Instrumente können vor Ort erworben werden). Erfahren Sie die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen dem Spiel auf der Chromatischen und der diatonischen Mundharmonika.

Spielend erfahren die Teilnehmer sich auf ihrer Chromatischen Mundharmonika in unterschiedlichen Musikgenres zu bewegen. Am Ende des Kurses sollen die Teilnehmer befähigt sein, selbst Melodien auf der Mundharmonika zu erarbeiten. Außerdem steht die praktische Umsetzung des Zusammenspiels mit anderen Musikern im Fokus - egal ob es ihr Ziel ist in einem Orchester, in einer Band oder mit einem Choroder am Lagerfeuer zu spielen.

Über allem steht, dass Sie während des Kurses selbst Ihre persönliche Vorlieben entdecken und weiterentwickeln können.

Es werden gemeinsam und praxisgerecht die folgenden Techniken erlernt (unter Anderem):

- Richtige Atemtechnik und Halten des Instruments
- Einzeltonspiel: Spitzmund, Zungenschlag-Technik, Melodiespiel, Akkorde und Begleitspiel
- Unterschiede zwischen Richter-Stimmung vs. Solo-Stimmung
- Rhythmische Übungen - Verbessern Sie Ihr Rhythmusgefühl für lebendigers, packendes Melodiespiel
- Spielen bekannter Songs - Schritt für Schritt erklärt - mit oder ohne Noten!
- Zusammenspiel mit anderen Musikern
- Einblicke in die Interpretation von Stücken und Improvisationen, Mittel zur Ausdruckssteigerung (Bending, Vibrato, Tremolo, Dynamik)

 

Zur Dozentin:

Viola betreibt in Holland ihre eigene Mundharmonika-Schule, gibt professionelle Kurse und Einzelunterricht (auch Skype) und gibt regelmäßig Mundharmonika-Workshops im In- und Ausland, auf Festivals, an Schulen, in Unternehmen und bei Familienanlässen.

Sie ist auch Expertin für Mundharmonika-Therapien für Menschen mit Atemproblemen, Kinder mit ADHS und Autismus, Menschen mit körperlichen oder geistigen Behinderungen oder mit psychischen Problemen.

Viola spielt und unterrichtet alle Mundharmonika-Typen: Bassmundharmonika, Akkordmundharmonika, chromatische Mundharmonika und Blues Harp. Ihre Musik läßt sich nicht in eine Kategorie zwängen - sie ist ein Mix aus Folk-, Pop- und Blues.

Viola hat ihre Aktivitäten bis nach Afrika ausgeweitet. Dort betreut sie schon seit 10 Jahre das Projekt „Mundharmonika in die Schule“.

>www.violaharmonica.com

 

Hinweis: Bitte bringen Sie (wenn schon vorhanden) Ihre eigene(n) Mundharmonika(s) mit (Chromatische Mundharmonika oder Richter-Mundharmonika (10 Kanäle) in C-Dur - die Instrumente können auch vor Ort gekauft werden.

Die Workshop-Teilnehmer treffen sich am Dienstag um ca. 12.30 Uhr - an den folgenden Tagen beginnt der Workshop um ca. 9.00 Uhr und findet jew. ganztägig bis ca. 17.00 Uhr statt (mit Mittagspause) - der Workshop endet am Freitag Mittag gegen 13.00 Uhr.

 

Bitte die Übernachtungen hier buchen:

Waldhotel Vogtland

Floßgrabenweg 1

D-08248 Klingenthal

Tel.: 0049 37465 / 456-0

>www.waldhotel-vogtland.de

>info@waldhotel-vogtland.de

 

*Verbindliche Anmeldung im Auftrag des >Vereins "Mundharmonika-Live"; Rabatt-Gutscheine haben keine Gültigkeit!

 

JavaScript ist deaktiviert. Leider können Sie die Funktionen des Shops nicht nicht oder nur eingeschränkt nutzen.