Krisz Kreuzer

small:Krisz Kreuzer

Krisz Kreuzer - Urban Blues - BRIXTONBOOGIE

Blues heißt auch: Die Situation präzise zu analysieren. Kraft zu sammeln, Seelenfrieden zu finden. Sich gegen Demütigungen zu Wehr setzen. Und aufgeschlossen und durchaus fröhlich nach vorn zu schreiten.

So sieht es auch der Hamburger Musik-Produzent Krisz Kreuzer. Seit seiner Jugend liebt er den Blues, spielte Harmonika in diversen Bands. Inzwischen ist der 48jährige zwar Co-Besitzer der Musikproduktionsfirma »BASS« die u. a. Commercials produziert und Heinz Strunk zu ihren Kunden zählt, doch die Liebe zum Blues ist geblieben.

Um seine Vorstellung eines modernen urbanen Blues zu realisieren, gründete er 2005 BRIXTONBOOGIE.
»Ich spielte meinem Studiopartner damals zufällig ein paar alte Blues-Vinyle vor, die alle Plünderungen meiner Plattensammlung überstanden hatten. Das war, als ob plötzlich uralte Freunde aufgetaucht wären.«

In derselben Sekunde entstand die Idee: Man behält die tiefe musikalische Kraft des Blues, paart sie behutsam mit zeitgenössischen Klängen – und transformiert sie so zu etwas Neuem. Zu modernem, jetzigem urbanen Blues. Das klingt einfach – und ist wie alles Einfache verflucht schwer.

Denn das Kollektiv schraubt nicht einfach Beats unter Samples. Sondern besinnt sich auf die Tiefe und Spiritualität einer uralten Tradition, zu der natürlich nicht zuletzt die Blues Harmonica zählt!

>BRIXTONBOOGIE's Homepage

zurück
Krisz Kreuzer
JavaScript ist deaktiviert. Leider können Sie die Funktionen des Shops nicht nicht oder nur eingeschränkt nutzen.