Mundharmonika Erste Position Zweite Position Dritte Position Vierte Position Fünfte Position

in

Tonartbezeichung auf der Mundharmonika

 

(straight)

Meistens für einfache Melodien verwendet, aber auch im Blues oder Country eingesetzt. In 4 blasen liegt der Grundton.

(cross)

Die am meisten verbreitete Art Blues/Rock/Pop oder Country zu spielen. In Kanal 2 ziehen liegt der Grundton.

(double cross)

Sehr gut für Stücke in Moll geeignet. In Kanal 1 ziehen liegt der Grundton.

(Moll-Parallele zur Tonart der Harp)

Gut geeignet für Stücke in Moll. In Kanal 3 ziehen Ganzton-Bending liegt der Grundton.

(Moll-Parallele zur Cross-Position)

Sehr gut geeignet für Stücke in Moll. In Kanal 2 blasen liegt der Grundton.


 

Wenn das Stück in gespielt wird, nehmen Sie eine Harmonika in um in der 2. Position, oder eine in , um in der 3. Position zu spielen.

In der vierten Position spielen Sie dann auf einer Harmonika in und in der fünften Position auf einer  .

 

Das deutsche "H" entspricht bei allen SEYDEL Instrumenten dem internationalen "B".

Das deutsche "B" entspricht dem internationalen "Bb".

 

Dank an Harmonicaclub.com

 


 

>Der Quintenzirkel

zurück

Druckansicht

JavaScript ist deaktiviert. Leider können Sie die Funktionen des Shops nicht nicht oder nur eingeschränkt nutzen.